Pension Itten

Die rund 20 Fussballfelder grosse Dependance Pension Itten an der Länggasse war wohl Thuns grösste Fremdenverkehrs-Lokalität aller Zeiten. Die von Margarethe Itten geführte Campagne umfasste neben dem Hautgebäude, verschiedene Chalets, 2 Tennisplätze, eine Lingerie, ein Park mit Waldpavillon und Musikpavillon, sowie einem hauseigenen Taxidienst. Zweimal wurde die Familie Itten von einem tragischen Schickal ereilt. Heute erinnert nur noch ein Brunnen an den ehemaligen Landgasthof.

Pension Itten Thun, coloriert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.