Die alte Hoffmann Fabrik

Die Firma Hoffmann Neopac ist den meisten Thunerinnen und Thunern ein Begriff. Seit über 30 Jahren ist das Unternehmen im Gwatt beheimatet. Doch seine spannende Geschichte geht weiter zurück – bis ins Jahr 1890. Anfang des 20. Jahrhunderts stand die Karton- und Blechfabrik (Schachtlere) im Aarefeldquartier vis-à-vis vom Bahnhof. 1993 brannte es dreimal im alten Gebäude, das 1994 abgerissen wurde. Bis zum Schluss ging im Keller des Fabrikgebäudes im Ausgangslokal Kulturbahnhof (KUBA) aber noch gehörig die Post ab.

Bild anklicken um zur Galerie zu gelangen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.